Bali SANDAT Guesthouse

PRAKTISCHE TIPPS UND HINWEISE

 

BALI SANDAT EIN PAAR NÜTZLICHE INFORMATIONEN

Vom Klima zu Reiseinformationen

Klima

Das Klima ist tropisch. Die Lufttemperaturen liegen das ganze Jahr zwischen 25 und 32°C, diejenigen des Meeres zwischen 28 und 30°C. Das Klima ist meist angenehm, dank des Windes, der oft sanft über die Insel streicht, besonders am Meer. In den Bergen ist es immer etwas kühler, vor allem am Abend ist man froh um einen Pullover.

Von Januar bis März bringen die Monsunwinde Regen. Dieser ist meist heftig und kurz, und fällt vorwiegend am Nachmittag und in der Nacht. An der Nordküste regnet es viel weniger als im Süden. Die Luftfeuchtigkeit ist hoch, tropisch.

Sonnenaufgang ist während des ganzen Jahres um ca. 6 Uhr, Sonnenuntergang um ca. 18 Uhr.

Lokale Uhrzeit

Sommer: MEZ + 7 Stunden
Beispiel: wenn es in Mitteleuropa 12:00 Uhr ist, ist es auf Bali 18:00 Uhr.

Winter: CET + 7 hours
Beispiel: wenn es in Mitteleuropa 12:00 Uhr ist, ist es auf Bali 19:00 Uhr

Allgemeines
  • Internet: Wir stellen Ihnen gratis unser WLAN / WiFi zur Verfügung. Im Dorf gibt es ein Internet Café.
  • Elektrizität: Die Stromspannung beträgt 220 Volt. Es braucht runde 2-Pol Stecker (EU Norm).
  • Geld wechseln: Der nächstgelegene Ort zum Geldwechseln ist die Provinzhauptstadt Singaraja (30 km), wo Sie Banken und Wechselstuben (money changers) finden.
  • Geldautomat: Im Nachbardorf Tejakula (ca 5 min mit dem Moped) gibt es einen Geldautomaten, wo Sie mit der Master, Visa oder Maestro Card Geld abheben können. Versichern Sie sich vor der Abreise, dass Ihre Karte nicht fürs Ausland gesperrt ist.
  • Baden: Vorsicht, scharfe Korallen! Plastikschuhe um ins Meer zu gehen werden empfohlen.
  • Bitte respektieren Sie die einheimischen Sitten: zeigen Sie sich nicht nackt oder "oben ohne" am Strand.
  • Abfall: Die Abfallentsorgung ist ein echtes Problem auf Bali. Es gibt noch keine Kehrichtverbrennungs - und Kläranlagen. Deshalb ist es ratsam, möglichst wenig Abfall zu produzieren. Bitte nehmen Sie Ihre verbrauchten Batterien wieder mit nach Hause zur Entsorgung. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Wasserflaschen bei uns im Hause wieder auffüllen zu lassen.
  • Medizinische Versorgung: In Bondalem gibt es einen Arzt sowie eine gut ausgestattete Apotheke. In Singaraja, Ubud und Denpasar finden Sie gute Kliniken mit englisch sprechenden Ärzten.
  • Trinkgeld: In Bali ist es üblich ein Trinkgeld von 10% zu geben in Restaurants und für Dienstleistungen.
  • Strassenverkehr: Linksverkehr